Gemeinsam Lachen – Kinder & Tiere – eine wunderbare Symbiose

Sabine ist Betreiberin der redezeit.net und gleichzeitig Lebenshöflerin – dieses Projekt verbindet Beides miteinander – denn hier geht es um die Kinder & ihre Eltern, die auf dem Lebenshof Auenland durchatmen können, im wahrsten Sinne des Wortes.

Maurice findet ihr auf YouTube über seinen Kanal: Kraft deiner Gedanken

Und über seine Webseite Mauricejanich.de und auf Telegram Auch unter Kraft deiner Gedanken

Vielen Dank lieber Maurice für diese Möglichkeit und den Austausch.

Maurice ist Pädagoge und Visualisierungstherapeut. Er hilft (hoch) sensiblen und (hoch) begabten Kindern und Eltern. Das ist für ihn nicht nur ein Job, sondern seine Lebensaufgabe. In der Corona Zeit verschafft er Kindern und Eltern und Großeltern eine Stimme. Dieses Video kam zu Stande, weil wir auf dem Lebenshof Kindern den Raum und das Umfeld bieten möchten, wo sie durchatmen und einfach Kind sein können.

Die Kinder leiden, genau wie die alten Menschen in dieser Zeit am allermeisten, die Folgen für Kinder sind jetzt noch gar nicht absehbar, aber sie zeichnen sich deutlich ab, von Schlafstörungen, Albträumen Bis hin zu Selbstmord Gedanken, Kinder sind anpassungsfähig und wollen den Erwachsenen gefallen, das darf uns nicht dazu verleiten, anzunehmen, dass sie das einfach so wegstecken.

Wir werden partiell ehrenamtlich unterstützt von einer Studentin der Psychologie, mit Jahrelanger Erfahrung in der Kinder und Jugend Arbeit und von einer Zirkuspädagogin.

Gerne bieten wir auch alten Menschen die Möglichkeit, sich einfach auf einem gemütlichen Stuhl mitten zwischen unsere Tiere zu setzen.

Wir sind auch in einer Kooperation mit einem Hospiz, leider haben sich die Treffen Maßnahmen bedingt immer wieder verschoben, was gerade in diesem Kontext sehr bitter ist.

Danke Maurice, für die Möglichkeit über deinen Kanal Menschen zu erreichen.

Maurice findet ihr auf YouTube über seinen Kanal: Kraft deiner Gedanken Und über seine Webseite Mauricejanich.de und auf Telegram Auch unter Kraft deiner Gedanken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.