Corona Ausschuss – Sitzung 59: Der Teufel steckt im Detail

Inhaltsverzeichnis:

Beginn ab 13:08f.! mit Gastbeiträgen:
21:35f. Dr. Diemer,
38:06f. Dr. Wodarg,
1:00:26f. A. Fischer
(
4:48:15f.),
1:09:15f. W. Webb,
2:40:34f. Prof. Bhakdi,
3:11:06f. J. u. P. E-Goodman,
3:45:01f. Prof. Walach,
3:46:40f. Dr. Klement.

Kommentare unter dem Video

2:25 Wolfgang Wodard irrt. Es ist hoch gefährlich, die Idee des Transhumanismus zu relativieren. Die meinen es ernst. Die Kunden gibt es bereits, genauso wie für die „Impfung“, notfalls mit staatlichem Druck bzw. Entzug von Rechten. Und nein, Herr Füllmich, es sind keine „Wahsinnigen“, das verharmlost die Gefahr. Das sind Leute mit viel Macht und Geld.

Min. 52:35 –  Ethik Kommission besteht darauf, dass bei einer kontrollierten Studie die Kinder die Hoheit darüber haben, ob sie mitmachen wollen / Maske aufbehalten wollen oder nicht? (was ja gut ist, dass auf die Kinder geachtet wird) Wo ist diese Ethik Kommission, wenn es um das Maskentragen in der Schule etc. geht?

Das mit Cyberpolygon sollte durchaus nochmal angesprochen werden, das ist ein überaus wichtiges Thema. Hier geht es um die totale Kontrolle des Informationsflusses. Noch können wir im Falle von Zensur auf Alternativen ausweichen, doch im „neuen Internet“ wird das nicht mehr möglich sein. Somit wären es auch unmöglich Sitzungen wie diese hier einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.