Aktuell das wichtigste Video: Die Pandemie in den Rohdaten – Marcel Barz

Hintergrund zur Entstehung des Films:
– Die Geschichte ist genau so passiert, wie geschildert.
– Ich habe dann einen Vortrag gebastelt, den ich seit 3 Monaten im Freundes- und Bekanntenkreis halte.
– Ich habe erlebt, dass ich damit Zuhörer zum Nachdenken und Nachprüfen anrege.
– Ich habe versucht, damit an die Presse zu gehen. Leider ohne Erfolg.
– Ich habe meinen Freund Stefan von ffch.net gefragt, ob er mich beim nächsten Vortrag filmen kann und es dann schneidet (Danke Stefan).
– Ich hatte den Film letzten Freitag auf YouTube hochgeladen (ich bin neu hier) und den Link am Samstag an Freunde verteilt, mit der Bitte: „Gefällt es Euch, teilt es!“
– Ich war total überwältigt von den vielen Klicks und wertvollen Kommentaren.
– Ich freute mich, dass ich nun Gehör fand und in den konstruktiven Austausch gehen konnte.
– Leider hat YouTube das Video gelöscht. Alle wertvollen Diskussionen in den Kommentaren sind nun weg. Was soll das? Warum wird hier der Diskurs unterbunden? Ich verstehe es nicht.

Vielen Dank für Ihr Interesse
Marcel Barz

Die Pandemie in den Rohdaten

Ich bin Informatiker und beschäftige mich hier mit den Zahlen der Pandemie. In diesem Video geht es um die Sterbefallzahlen in Deutschland, die Belegung der Intensivbetten und die Zahl der Infizierten. Gleichzeitig berichte ich hier von meinen Erfahrungen im Leben und auch von meinen Enttäuschungen.

Vielen Dank für Ihr Interesse
Marcel Barz

Inhalt
00:00 Einleitung
10:05 Sterbefallzahlen in Deutschland
29:00 Belegung der Intensivbetten
53:34 Zahl der Infizierten
1:02:04 Ergebnis/Zusammenfassung
1:11:59 Das Prinzip „Nebelkerze“

⚠️Hier finden Sie den kompletten Vortrag auf

Vimeo (https://vimeo.com/591741693),
Telegram (https://t.me/marcelbarzbackup/10) und
PeerTube (https://tube.xy-space.de/w/3726XMkxyZhEhgrkzS7a4F).

Quellen
Sonderauswertung zu Sterbefallzahlen
– https://www.destatis.de (https://www.destatis.de/DE/Themen/Gesellschaft-Umwelt/Bevoelkerung/Sterbefaelle-Lebenserwartung/sterbefallzahlen.html)
Reports des DIVI-Intensivregisters
– https://www.intensivregister.de (https://www.intensivregister.de/#/aktuelle-lage/reports)
Fallzahlen in Deutschland
– https://www.rki.de/ (https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Fallzahlen.html)

Hinweis
Der Ort der Filmaufnahmen steht für einen offenen Diskurs, an dem auch gegenteilige Meinungen gleiches Gehör finden. Ich bedanke mich für die Gastfreundschaft.

Hintergrund zur Entstehung des Videos – Das Ergebnis meiner Recherche hat mich so überrascht, dass ich daraus eine Präsentation erstellte, um den Vortrag vor Familienmitgliedern und Freunden zu halten. – Ich erlebte, dass Zuhörer mein Vorgehen (durchdeklinieren) und meinen Widerspruch am Ende nachvollziehen konnten.

Gleichzeitig konnte mir niemand meine Denk- oder Rechenfehler aufzeigen.

-Ich hielt den Vortrag öffentlich, um mehr Feedback einzusammeln und, um mögliche „Denkfehler“ zu finden.
– Ich suchte Fachleute auf, und bat darum, den Fehler zu finden – ohne Erfolg.
– Ich versuchte damit an die Presse zu gehen – ohne Erfolg.
– Weil ich es mit Freunde besprechen wollte, die weiter entfernt wohnen, ließ ich meinen Vortrag filmen und schneiden. Vielen Dank an Stefan von filmingforchange.

Hintergrund zur Veröffentlichung des Videos
– Der Vortrag wurde am 11.08.2021 in Jüterbog bei Berlin aufgenommen. Produktionskosten: 2 Mahlzeiten und ein Korb Gemüse für Stefan.
– Ich habe den Film am 27.08.2021 auf YouTube hochgeladen und den Link am 28.08.2021 an Freunde verteilt, mit der Bitte: „Findet den Fehler!“ und „Gefällt es Euch, teilt es!“
– Ich war überrascht und überwältigt von den zahlreichen Aufrufen und wertvollen Kommentaren.
– Es entstanden spannende Diskussionen und ein fachlich fundierter Austausch.
– Am 31.08.2021 hat YouTube das Video bei 145.000 Klicks gelöscht. Begründung: „medizinische Fehlinformationen“. Meine Beschwerde wurde abgewiesen.
– Andere Kanäle hatten selbständig Kopien erstellt und das Video auf ihren Kanälen hochgeladen. Ab jetzt hatte ich keinen Einfluss mehr.

Empfehlungen zur Nachbereitung meines Vortrags Vortrag von Paul Schreyer:

Pandemie-Planspiele – Vorbereitung einer neuen Ära?
https://youtu.be/SSnJhHOU_28 Interview mit Michaela Huber: kollektives Trauma https://youtu.be/YnYkEXcSSg4

Zum Wahrheitsgehalt der „Geschichte mit Hartmut“ Die Geschichte stimmt.
Jedoch gab es schon vorher Brüche in meinem Weltbild. Neben den Erlebnissen im Zusammenhang mit Jugoslawien erinnere ich mich z.B. gut an das geleakte BMI Papier „Wie wir COVID-19 unter Kontrolle bekommen“ (insbes. S. 13), die Ausarbeitung von Oberregierungsrat Stefan Krohn oder die arte-Doku aus 2009 „Profiteure der Angst“.

Gleichzeitig gab und gibt es einen Anteil in mir, der unbedingt am „Wohlfühlweltbild“ festhalten wollte und will. Jedoch fällt mir das zunehmen schwerer.

Fehler im Vortrag – Und meine heutige Einschätzung dazu

18:25 Sind die Bevölkerungszahlen falsch/verrutscht? Nein. Ich habe diese bewusst so gewählt. Ich entschied mich für die Bevölkerungszahl am 01.01.. Die Bevölkerungszahl am 31.12. entspricht der Zahl am 01.01.. Damit stimmt auch die Formel zur Berechnung der Sterblichkeitsquote. Hätte ich den 31.12. angenommen, hätte ich die Formel ändern müssen in Gestorbene/(Bevölkerung+Gestorbene). Das Ergebnis wäre jedoch ähnlich. Im übrigen wäre die Altersgruppe 80-90 dann sogar auf Rangfolge 1 gerutscht.

1:09:20
Ist meine Kritik an der relativen Wirksamkeit von Impfstoffen angebracht? Ja. Meine Kritik bezieht sich im Speziellen darauf, dass die Aussage „95% Wirksamkeit“ dazu einlädt, missverstanden zu werden (95 von 100 Geimpfte sind geschützt). Ich bin mir bewusst, dass die Angabe der relativen Wirksamkeit in Fachkreisen ihre volle Berechtigung hat. Jüterbog, den 03.09.2021

5:00 Hätte ich nicht eher von einer Epidemie sprechen müssen, wenn ich doch nur nationale Daten anschaue? Nein. Wir erleben ein weltweites Infektionsgeschehen – also Pandemie. Ich beschränke meine Analyse auf einen Ausschnitt der Pandemie (Deutschland). Ich finde das ok.

23:59 Die Auswertung wäre nur aussagekräftig, wenn auch die Daten anderer Länder berücksichtigt worden wären. Nein. Maßnahmen und Einschränkung, die wir in Deutschland erleben, werden mit den in Deutschland erhobenen Zahlen begründet.

14:02
Sehen wir in den Zahlen nichts, weil die Maßnahmen so gut waren? Ich weiß es nicht. Ich kann es weder beweisen noch widerlegen. Ich kann aber Informationen wie diese: Wirksamkeit der Maßnahmen, Wirksamkeit der Lockdowns auch nicht ignorieren.

55:40
Ist meine Definition der Sensitivität richtig?
Nein. Hier habe ich einen Fehler gemacht. Sorry.

26:20 Darf man Deutschland mit Schweden vergleichen?
Nein. Auf gar keinen Fall. Das wäre eine Todsünde 😉


16:39
Stimmt die Zahl 150.000 Bevölkerungszuwachs von 2019 zu 2020?
Nein. Da Zahl stimmt überhaupt nicht. Sorry. Besser hätte es heißen sollen: „ca. 2,6 Mio. Einwohner mehr in 2020 als in 2012.“

39:20 Könnte es sein, dass im gleichen Maße Patienten weg blieben und OPs verschoben wurden, wie Covid-Patienten dazu kamen?
Ich weiß es nicht. Es wäre zumindest ein unglaublicher Zufall. Das sollten Andere klären.

Kontaktaufnahme Bitte nur per E-Mail an marcel.barz@posteo.de. Mit freundlichen Grüßen Marcel Barz

Wieder mal wurde mein Kanal gelöscht
(nicht die Webseite)

So sieht dann die Nachricht von Youtube aus – Grund war das obige Video

Hallo Redezeit Ersatzkanal,

 

unser Team hat deine Inhalte geprüft und leider festgestellt, dass sie gegen unsere Richtlinien zu medizinischen Fehlinformationen verstoßen. Die folgenden Inhalte wurden von YouTube entfernt:

 

Video: Marcel Bartz

 
Strike 3
 
 

Wir können verstehen, wenn du deswegen jetzt möglicherweise enttäuscht bist. Wichtig ist uns dabei aber vor allem, dass YouTube eine sichere Plattform für alle Nutzer ist. Deshalb löschen wir Inhalte, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Wenn du der Meinung bist, dass es sich hierbei um einen Irrtum handelt, kannst du Beschwerde einlegen und wir prüfen den Fall noch einmal. Mehr Details findest du weiter unten.

 

Wie verstoßen deine Inhalte gegen die Richtlinien?

 

Inhalte, in denen der Nutzen des von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) oder von lokalen Gesundheitsbehörden empfohlenen Social Distancing oder der Selbstisolation ausdrücklich infrage gestellt wird und die dazu führen könnten, dass Menschen sich nicht an diese Empfehlungen halten, sind auf YouTube nicht erlaubt. Weitere Informationen

 
WEITERE INFORMATIONEN
 
 

Welche Auswirkungen hat das auf deinen Kanal?

 

Wir haben eine dritte Verwarnung für deinen Kanal ausgesprochen und deinen Kanal endgültig von YouTube entfernt. Wie wir bereits in früheren E-Mails erwähnt haben, können wiederholte oder schwerwiegende Verstöße gegen unsere Community-Richtlinien dazu führen, dass wir dein Konto kündigen. Es ist dir zukünftig auch nicht gestattet, andere YouTube-Kanäle zu haben, zu erstellen oder darauf zuzugreifen.

 

Was kannst du jetzt tun?

 

Wenn du der Meinung bist, dass wir einen Fehler gemacht haben, lass es uns bitte wissen. Hier kannst du Beschwerde gegen diese Entscheidung einlegen.

 

Viele Grüße
Dein YouTube Team

2 Gedanken zu “Aktuell das wichtigste Video: Die Pandemie in den Rohdaten – Marcel Barz”

  1. Guten Tag Herr Bartz. Vielen Dank für die Riesenarbeit. Diese Studie könnte Prof. Johannes Krause vom Max Planck Institut interessieren. Er ist Autor des Buches „Die Reise unserer Gene“ (siehe auch Vortrag „Scobel Krause“ auf Youtube. Er hat festgestellt, dass ein schwerer Verlauf der Infektion mit dem Neandertaler-Gen in Zusammenhang sein könnte (Studie in Finnland). Ich wünsche Ihnen weiterhin viel Erfolg. Liebe Grüsse aus der Schweiz Gertrud Strub

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.