Die Zukunft gehört den Mutigen

Glaube wenig

Hinterfrage alles

Denke selbst

Ihr habt Zeit und Muße Euch kritische Beiträge/Videos oder Literatur anzuschauen, aber wo soll man sie finden, die google und youtube – Suche verhindert das oft.

Nachfolgend eine kurze Übersicht von Seiten, die ich persönlich empfehlenswert finde. Mehr dazu findet Ihr auch noch hier

Niveauvoller Talk

Achgut Pogo

#allesaufdentisch
und natürlich
#allesdichtmachen

B&B Burchardt & Böttcher

Ila Talk – Perspektiven und Wandel

Kaiser TV

Milena Preradovic

Langemann Medien

Nacktes Niveau – Paul Brandenburg


Auf die Zahlen und Fakten schauen

Der subjektive Student

Marcel Barz – der Erbsenzähler

Clemens Arvay – Biologe

Corona Ausschuss

der Ausschuss wird zwar oft von youtube gelöscht – aber taucht immer wieder auf – weil es halt rechtswidrige Löschungen sind

Für den kleinen Hunger zwischendurch und fürs Gemüt

Tim Kellner – person of colour

Nikolai Binner – Comedian

Solga TV – Simone Solga

Für die Seele
Gerald Hüther

Neue Nachrichtensender
AUF1

Outstanding – Menschen, die sich schon seit Jahren engagieren
Videos von ihnen sind nicht immer so leicht (wieder) zu finden, aber es lohnt sich danach zu suchen, hier auf der Seite werdet Ihr auch fündig.

Kayvan Soufi-Siavash  alias Ken Jebsen

Daniele Ganser

Buchempfehlungen:

Wer wenn nicht wir – Anleitung um unser Endspiel um die Zukunft – Sven Böttcher

Glaube wenig, hinterfrage alles, denke selbst – Albert Müller

2 Gedanken zu “Die Zukunft gehört den Mutigen”

  1. uiih, danke Danke Dir Achim – wir sind so viele und das macht uns stark, und wenn die Menschen sich nicht weiter spalten lassen, werden wir noch stärker, es gibt da eine schöne Fabel:

    „Ein alter Mann hatte eine Reihe streitsüchtiger Söhne, die immer miteinander kämpften. Zum Zeitpunkt des Todes rief er seine Söhne um sich, um ihnen einen Abschiedsrat zu geben. Er befahl seinen Dienern, ein Bündel zusammengewickelter Stöcke hereinzubringen. Zu seinem ältesten Sohn befahl er: „Brich es.“ Der Sohn war angespannt und angespannt, aber mit all seinen Bemühungen konnte er das Bündel nicht zerbrechen. Jeder Sohn versuchte es, aber keiner von ihnen war erfolgreich. „Löse das Bündel“, sagte der Vater, „und jeder von euch nimmt einen Stock.“ Als sie das getan hatten, rief er ihnen zu: „Jetzt mach Pause“, und jeder Stock war leicht zu brechen. „Sie sehen meine Bedeutung,“ sagte ihr Vater. „Individuell kann man leicht erobert werden, aber zusammen sind Sie unbesiegbar. Union gibt Stärke.“

    Herzliche Grüße an Alle
    Sabine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.